News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
24.02.2021
Neuhausen am Rheinfall: Polizei bittet um Einbruchsdelikt Hinweise

Zwischen Samstagabend (20.02.2021) und Sonntagmittag (21.02.2021) hat eine unbekannte Täterschaft einen Einbruchdiebstahl in eine Hotelrezeption in Neuhausen am Rheinfall verübt. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall und verweist zudem auf ihre aktuelle Präventionskampagne "Verdacht – Ruf an! – POLIZEI-NOTRUF 117 - GEMEINSAM GEGEN EINBRECHER".

Kampagnenlogo

Eine unbekannte Täterschaft brach in der Zeitspanne zwischen ca. 23.00 Uhr am späteren Samstagabend und ca. 12.30 Uhr am Sonntagmittag (21.02.2021) in die Rezeption eines Hotels an der Zentralstrasse in Neuhausen am Rheinfall ein. Dort durchsuchte sie verschiedene Behältnisse und entwendete Bargeld in der Höhe von mehreren hundert Franken.

 

Personen, die sachdienliche Hinweise zum diesem Einbruchdiebstahl bzw. zur Täterschaft machen können, werden gebeten sich bei der Schaffhauser Polizei unter der Telefonnummer +41 (0)52 624 24 24 zu melden. Diese verweist in diesem Zusammenhang auf ihre aktuelle Präventionskampagne "Verdacht – Ruf an! – POLIZEI-NOTRUF 117 - GEMEINSAM GEGEN EINBRECHER".