News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
07.11.2008
Auffahrkollision vor Fussgängerstreifen

Am Freitagabend (07.11.2008) hat sich auf der Herblingerstrasse in Schaffhausen eine heftige Auffahrkollision vor einem Fussgängerstreifen ereignet. Es wurde niemand verletzt.

Eine Automobilistin fuhr von Herblingen her in Richtung Kreisverkehrsplatz Falkeneck. Beim Fussgängerstreifen Höhe Bushaltestelle „Hägli“ hielt sie ihr Fahrzeug an, um einer Fussgängerin den Vortritt zu gewähren. Dieses Haltemanöver bemerkte der hinter ihr fahrende Personenwagenlenker zu spät, weshalb es zu einer massiven Kollision kam.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.