News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
12.08.2018
Beringen: Heftige Kollision zweier Personenwagen / Zeugenaufruf

(SHPol) Am Sonntagnachmittag (12.08.2018) hat sich auf der Schaffhauserstrasse in Beringen eine Kollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Zwei Personen wurden dabei verletzt, an beiden beteiligten Personenwagen entstand Totalschaden. Weitere drei Fahrzeuge wurden beschädigt.

Unfallstelle in Beringen

Am Sonntagnachmittag (12.08.2018) fuhr eine 45-jährige Personenwagenlenkerin von Neuhausen kommend auf der Schaffhauserstrasse in Richtung Beringen und beabsichtigte bei der Coop-Tankstelle in Beringen nach links abzubiegen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Dieser geriet aufgrund der Kollision über die Gegenfahrbahn und kollidierte auf der anderen Strassenseite mit drei parkierten Personenwagen.

Beide Fahrzeuglenker wurden anlässlich der Kollision verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Spital verbracht werden.

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, sich bei der Einsatzzentrale der Schaffhauser Polizei unter der Nummer 052 624 24 24 zu melden.