News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
09.12.2018
Neuhausen am Rheinfall: Kollision zwischen zwei Personenwagen

Am Sonntagmorgen (09.12.2018) ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos auf einer Strassenkreuzung in Neuhausen am Rheinfall. Dabei wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Um ca. 05:20 Uhr am Sonntag, 09.12.2018, lenkte ein 45-jähriger Mann sein Auto in Neuhausen am Rheinfall über die Klettgauerstrasse in Richtung Schaffhauserstrasse. Zur selben Zeit fuhr ein 20-jähriger Personenwagenlenker auf der Rheinfallstrasse in Richtung Klettgauerstrasse.

 

Aus bisher ungeklärten Gründen kam es auf der Kreuzung Rheinfallstrasse / Schaffhauserstrasse / Klettgauerstrasse zu einer seitlichen Frontalkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Bei diesem Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. An den beiden Unfallfahrzeugen wurden die Airbags ausgelöst und es entstand erheblicher Sachschaden. Die Autos wurden durch ein privates Abschleppunternehmen abtransportiert.

 

Während der Unfallaufnahme kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen an der Klettgauerstrasse und Rheinfallstrasse. Der Unfallhergang ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.