News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
26.08.2019
Stein am Rhein: Zeugenaufruf zu Brandstiftung an Mofa

Am frühen Sonntagmorgen (25.08.2019) hat in Stein am Rhein eine unbekannte Täterschaft ein Mofa angezündet. Personen sind bei diesem Fahrzeugbrand keine verletzt worden. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Um ca. 3.30 Uhr am frühen Sonntagmorgen (25.08.2019) bemerkten Passaten ein brennen-des Mofa auf der Treppe der Bahnhofsunterführung in Stein am Rhein. Die alarmierte Feuerwehr der Stadt Stein am Rhein konnte den Brand in der Folge rasch löschen. Personen sind bei diesem Fahrzeugbrand keine verletzt worden.

Aufgrund der Umstände muss davon ausgegangen werden, dass das Mofa mutwillig angezündet wurde. Der entstandene Sachschaden an Mofa und Gebäude beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Mofabrand bzw. zur Täterschaft machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden.