News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
14.07.2020
Stein am Rhein: Bargelddiebstahl aus unverschlossenem Auto

In der Nacht auf Dienstag (14.07.2020) hat eine unbekannte Täterschaft Bargeld aus einem parkierten Auto in Stein am Rhein gestohlen. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise und verweist auf ihre entsprechen-de Präventionskampagne.

In der Zeitspanne zwischen ca. 22.00 Uhr am Montagabend (13.07.2020) und ca. 07.00 Uhr am Dienstagmorgen (14.07.2020) öffnete eine unbekannte Täterschaft ein unverschlossenes Auto, dass am Degerfelderweg in Stein am Rhein abgestellt war. In der Folge durchsuchte die Täterschaft das Auto und stahl daraus Bargeld.

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Dieb-stahl bzw. zur unbekannten Täterschaft machen können, sich bei ihrer Einsatz- und Verkehrsleitzentrale (+41 52 624 24 24 zu melden). In diesem Zusammenhang empfiehlt die Schaffhauser Polizei keine Wertgegenstände offen in parkierten Fahrzeugen herumliegen zu lassen. Auch bei warmer Witterung sollten beim Verlassen eines Fahrzeuges dessen Fenster und Türen immer komplett verschlossen sein.