News

Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
15.07.2020
Stadt Schaffhausen: Zeugenaufruf zu versuchtem Einschleichdiebstahl

Am Dienstagnachmittag (14.07.2020) ist ein unbekannter Mann in der Stadt Schaffhausen durch ein Fenster in eine Physiotherapie-Praxis eingestiegen. Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise zu diesem Vor-fall.

Um 15.30 Uhr am Dienstagnachmittag (14.07.2020) versuchte ein unbekannter Mann durch ein Fenster in eine Physiotherapie-Praxis am Durachweg in der Stadt Schaffhausen einzusteigen. Dabei wurde er von Praxisangestellten gesehen und flüchtete in der Folge in unbekannte Richtung.

 

Der unbekannte Mann wird wie folgt beschrieben:

 

- Ca. 25 Jahre alt
- Drahtige, schlanke Statur
- Ca. 1.75 Meter gross
- Kurze, dunkle Haare
- Südländisches Aussehen
- Trug dunkelblaue Jeans, dunkelgrünen Strickpullover mit weissen Streifen an den Ärmeln
- Hinkte beim Gehen

 

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem versuchten Einschleichdiebstahl und/oder zur unbekannten Täterschaft machen können, sich unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24 zu melden. Es wird nicht ausgeschlossen, dass dieser Vorfall im Zusammenhang mit weiteren Einschleichdiebstahlsdelikten stehen könnte.